Thunfisch Quiche
Zutaten:
- 1 große und 2 kleine Dosen Thunfisch
- 1 Tomate
- 1 Zwiebel
- 200 ml saure Sahne
- 3 Eier
- Öl
- Salz und Pfeffer. Für den Teig: 150 g Mehl
- 75 g Butter.


Zubereitung:
Aus dem Mehl einen Haufen mit einer Mulde formen, in die kleine Butterstück-chen gelegt werden. Etwas Salz und 2-3 Esslöffel Wasser werden hinzugefügt. Den Teig durchkneten bis er weich wird und dann 30 Minuten gehen lassen.
Den Teig ausrollen und die Backform damit auslegen. Der Boden wird mit einer Gabel angestochen und dann im Ofen 8 Minuten gebacken. Eine Zwiebel schneiden und sie bei schwacher Hitze in Öl anbraten. Dann eine in Scheiben geschnittene Tomate hinzufügen und alles dünsten.. Anschließend wird das Öl durch ein Sieb abgegossen und die Zwiebel und Tomaten werden mit dem zerkleinerten Thunfisch vermischt. Die Mischung wird auf der Torte verteilt. Die Eier schlagen und saure Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ebenfalls auf die Torte gießen und alles ca. 45 Minuten im Ofen backen.
 
[druckversion]

Spitzpaprika gefüllt mit Thunfisch

Thunfisch in Zwiebelsoße

Rührei mit Käse und Thunfisch