Thunfisch in Zwiebelsoße
Zutaten:
- 1 Dose Thunfisch
- ½ kg Tomaten
- Olivenöl
- schwarze und grüne Oliven
- 1 Zwiebel
- 1 kleine Dose Tomatenmark
- 2 Knoblauchzehen
- Lorbeer
- Salz und weißer Pfeffer

Zubereitung:
Gehackten Knoblauch und Zwiebeln in einem Topf goldbraun anbraten.
Tomaten schälen, in Stücke schneiden und mit den übrigen Zutaten anbraten.
Eine halbe Stunde bei niedriger Temperatur kochen lassen. Oliven ohne Kern und Tomatenmark hinzufügen.
Ein  ¼ Stunde vor dem Servieren den Thunfisch hinzufügen und bei sehr niedriger Temperatur weiterkochen.

Mit gekochtem und in Öl geschwenktem Reis servieren.
 
[druckversion]

Rührei mit Käse und Thunfisch

Spaghetti nach Seemannsart

Kalte Tomaten mit Sardellenfilets und Thunfisch