Thunfischpfanne mit Spinat
Zutaten:
- 1 große Dose Thunfisch in Olivenöl
- 3 Eier
- 1 Bund frischer Spinat (oder TK-Spinat in ganzen Blättern)
- 2 Knoblauchzehen
- 65 ml Schmand oder Sahne
- Natives Olivenöl
- Bunte Pfeffermischung
- Salz

Zubereitung:
Die Spinatblätter gut waschen und trocknen, und in mittelgroße Stücke schneiden. Zusammen mit in den in Scheiben geschnittenen Knoblauch in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl anbraten. Wenn der Knoblauch goldbraun ist, die Hitzezufuhr auf ein Minimum herunterschalten. Dann die Eier und die Sahne (oder Rahm) hinzufügen. Dabei ständig mit einem Holzlöffel umrühren, bis sich eine cremige Konsistenz ergibt, ohne dass das Ei dabei gerinnt. Den abgetropften Thunfisch dazu geben, und weitere 2 Minuten umrühren. Abschließend mit einer Prise Salz und buntem Pfeffer abschmecken.


©Conservas Valcárcel 2011 - Alle Rechte vorbehalten - Design: publimix.es