Rührei mit Käse und Thunfisch
Für vier Personen:
- 1 große und 2 kleine Dosen Thunfisch
- 125 g. Kartoffelchips
- 1 kleine Packung Erbsen
- 50 g Champignons
- 1 mittelgroße Zwiebel
- 175 g geriebener Käse
- 3 Eier
- knapp ¼ l Milch
- Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Thunfisch in einer Schüssel zerkleinern.
Kartoffelchips zerdrücken und unter den Thunfisch mischen.
Die Erbsen, die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Champignons, die sehr fein gehackte Zwiebel, 125 g geriebenen Käse, Salz und Pfeffer hinzufügen.
Alles gut mischen.
Eine Schüssel für den Ofen mit Butter einfetten und die Mischung einfüllen.
Eier leicht schlagen und Milch hinzufügen.
Auf die Mischung gießen.
Alles mit dem restlichen Reibekäse bestreuen.
Bei etwa 165ºC etwa 20 bis 40 Minuten im Ofen backen.
Heiß servieren und mit Dreiecken aus in der Pfanne geröstetem Brot verzieren.

©Conservas Valcárcel 2010 - Alle Rechte vorbehalten - Design: publimix.es