Tintenfisch-Häppchen
Zutaten:
- 2 Dosen Tintenfisch in Olivenöl
- 1 Porreestange
- Rote Spitzpaprika
- 12 Mandeln
- 1 Bunte Salatmischung
- Olivenöl

FÜR DEN TEIG: 250 g Maismehl (Parboiled), 120 ml Vollmilch , 35 g Butter, Salzt

Zubereitung:
Die Butter in der Milch bis ca. 60°C erhitzen. Dann das Maismehl und eine Prise Salz hinzufügen. Rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Mit den Händen kleine runde Fladen von ca. 60 g Gewicht formen. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Olivenöl goldbraun rösten, warm stellen. Den Porree in Scheiben, und 8 Spitzpaprikas in Streifen schneiden. Bei starker Hitze mit 2 TL Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Den Inhalt beider Tintenfischkonserven hinzufügen. Die Maismehlfladen vorsichtig mit der Mischung bedecken. Dazu servieren Sie einen Salat aus verschiedenen Salatblättern, fein angemacht und mit einer Handvoll Mandeln verziert.


©Conservas Valcárcel 2011 - Alle Rechte vorbehalten - Design: publimix.es