POLYPFISCH IN KALTGEPRESSTEMO OLIVENÖL

Der Polypfisch - eine der ganz großen Delikatessen der galizischen Küche - lebt an felsigen Küsten und auf steinigem Meeresgrund.

Wir wählen die besten Exemplare von 1 bis 2 Kilogramm aus, und nach ihrer Säuberung und optimalen Garzeit werden sie per Hand in Scheiben geschnitten.

Die traditionelle Verarbeitung findet ihren krönenden Abschluss mit der Eindosung in kaltgepresstem Olivenöl, das zuvor nach Farbe, Aroma und Säuregehalt ausgewählt wurde.